Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Masern sind kein Kinderkram. Auch für nicht oder nur unzureichend geschützte Erwachsene können sie gefährlich werden. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sensibilisiert Bürgerinnen und Bürger daher für eine Masern-Impfung. Im Herbst 2015 startet die Kampagne mit einer Pressekonferenz im Rio Filmpalast München und dem passenden Video. Dieses lassen wir im Anschluss daran bayernweit für sich sprechen. Dem Bewegtbild-Hinweis begegnet die Zielgruppe zwischen 20 und 49 Jahre im Internet und Kino sowie über spezielle TV-Programme im Fitnessstudio, in der Apotheke oder beim Arzt.